Adressen und Bildungsgänge - Kaufmännisch

Handelslehranstalt Bühl

Handelslehranstalt Bühl Kappelwindeckstraße 2a
77815 Bühl
Telefon: 0 72 23 93 64 10
Fax: 0 72 23 93 64 15
hlabuehl@t-online.de
www.hla-buehl.de

An der Schule ausgebildete Berufe*:
Einzelhandelskaufmann
Industriekaufmann
Kaufmann im Groß- und Außenhandel
Steuerfachangestellter
Verkäufer       
– mit gleichzeitigem Erwerb
der Fachhochschulreife

Schulbesonderheiten:

Jugendberufshelfer und Beauftragte für Suchtprävention

Schularten:
Wirtschaftsgymnasium (3 Jahre) mit den Profilen Wirtschaft, Internationale Wirtschaft

2-jähriges Kaufmännisches Berufskolleg Fremdsprachen (Fachhochschulreife), mögliche Zusatzqualifikation staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent

2-jährige Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung (Wirtschaftsschule - zur Fachhochschulreife)

Kaufmännische Berufsschule (Fachhochschulreife möglich)
Linie

Handelslehranstalt Gernsbach

Handelslehranstalt Gernsbach

Jahnstraße 3
76593 Gernsbach
Telefon: 0 72 24 99 17 90
Fax: 0 72 24 58 93
info@hla-gernsbach.de
www.hla-gernsbach.de

An der Schule ausgebildete Berufe*:
Einzelhandelskaufmann
Industriekaufmannn mit der Zusatzqualifikation Europazertifikat
Kommunale Versorgungswirtschaft
Verkäufer
Verkaufshelfer

Schulbesonderheiten:                 Übungsfirmen und Juniorenfirmen

Schularten:
Wirtschaftsoberschule

1-jähriges Berufskolleg
zum Erwerb der Fachhochschulreife

2-jähriges Kaufmännisches Berufskolleg (Fachhochschulreife) Wirtschaftsinformatik

Kaufmännisches Berufskolleg I und II sowie die Verzahnung mit dualen Ausbildungsberufen. Mögliche Zusatzqualifikation, staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent

2-jährige Kaufmännische Berufsfachschule (Wirtschaftsschule, Fachhochschulreife)

Kaufmännische Berufsschule

Sonderberufsschule für Verkaufshelfer

Linie

Handelslehranstalt Rastatt

Handelslehranstalt Rastatt

  Rödernweg 1
76437 Rastatt
Telefon: 0 72 22 92 977-0
Fax: 0 72 22 92 977-500
verwaltung@hla-rastatt.de
www.hla-rastatt.de

An der Schule ausgebildete Berufe*:
Kaufmann für Büromanagement
Einzelhandelskaufmann
Industriekaufmann
Kaufmann im Groß- und Außenhandel
Informatikkaufmann-Systemkaufmann

Verkäufer

 

Schulbesonderheiten:       

Übungsfirmen

Schularten:
Wirtschaftsgymnasium (3 Jahre) mit den Profilen: Wirtschaft, Internationale Wirtschaft

Kaufmännisches Berufskolleg I und II Erwerb der Fachhochschulreife möglich, Zusatzqualifikation staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent möglich

2-jährige Berufsfachschule für Wirtschaft (Wirtschaftsschule - mittlere Reife)

Kaufmännische Berufsschule

 

Adressen und Bildungsgänge – Sozial

Linie

Elly-Heuss-Knapp-Schule Bühl

Elly Heuss Knapp Schule


Robert-Koch-Straße 5
77815 Bühl
Telefon: 0 72 23 93 92-0
Fax: 0 72 23 93 92-22
mail@ehks-buehl.de
www.ehks-buehl.de

An der Schule ausgebildete Berufe*:
Alltagsbetreuer
Assistent im Gesundheitswesen
Erzieher
Florist (auslaufend)

 

Besonderes Schulangebot:

Übungsfirmen, Projekt "Club der kleinen Forscher"

Schularten:
1-jähriges Berufskolleg
Gesundheit und Pflege I und II

1-jähriges Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife

1-jähriges Berufskolleg Sozialpädagogik für Praktikanten (in Voll- und Teilzeit)

2-jähriges Berufskolleg Sozialpädagogik zzgl. 1 Jahr Praktikum

Praxisintegrierte Erzieherausbildung (Schulversuch)

3-jähriges Berufskolleg Sozialpädagogik (Teilzeit)

2-jährige Berufsfachschulen
• Gesundheit und Pflege
• Hauswirtschaft und Ernährung

Berufseinstiegsjahr (BEJ)
Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf (bisher BVJ) (BVJ/VAB)

Agrarwitschaftliche Berufsschule – Floristik

2-jährige Berufsfachschule Erzieher, Vorbereitung auf Schulfremdenprüfung in Teilzeit

Fachschule für Organisation und Führung (Teilzeit)

Linie

Anne-Frank-Schule Rastatt


Anne-Frank-Schule
Wilhelm-Busch-Straße 6
76437 Rastatt
Telefon: 0 72 22 91 77-0
Fax: 0 72 22 91 77-40
info@anne-frank-schule-rastatt.de
www.anne-frank-schule-rastatt.de

An der Schule ausgebildete Berufe*:
Altenpflegehelfer
Altenpfleger
Erzieher
Kinderpfleger

 

Genetisches Sicherheitslabor und Global Studies an der Schule

Schularten:
Biotechnologisches Gymnasium (3 Jahre)
Profile, Biotechnologie, Ernährungswissenschaft,  
Sozial- und Gesundheitswissenschaft

Berufskolleg Sozialpädagogik - Erzieherausbildung (2 Jahre, Teilzeit, Fachhochschulreife möglich)                    Praxisintegrierte Erzieherausbildung  Berufskolleg sozialpädagogik - (3 Jahre, Teilzeit, praxisintegriert)


Berufskolleg für Praktikanten Sozialpädagogik (1 Jahr)

2-jährige Berufsfachschulen mit den Profilen:
-Gesundheit und Pflege
-Ernährung und Hauswirtschaft    -Kinderpflege - Ausbildung zur Kinderpflegerin
-Labortechnik 

Berufsfachschule für Altenpflegehilfe (1 Jahr, Teilzeit)

Berufsfachschule für Altenpflege (Teilzeit, 3 Jahre, Teilzeit, Fachhochschulreife möglich)
Berufsfachschule für Altenpflegehilfe (Teilzeit)

Berufseinstiegsjahr (BEJ)
Berufsvorbereitungsjahr (BVJ/VAB) in Kooperation mit Förderschulen    Vorqualifikation Arbeit und Beruf in Kooperation mit der Förderschule

 

Adressen und Bildungsgänge – Technisch

Linie

Gewerbeschule Bühl

Gewerbeschule Bühl


Siemensstraße 2
77815 Bühl
Telefon: 0 72 23 9 48 90
Fax: 0 72 23 3 08 33

schulleitung@gws-buehl.de
http://www.gws-buehl.ra.bw.schule.de

An der Schule ausgebildete Berufsfelder:

Bautechnik, Elektrotechnik, Metalltechnik, Fahrzeugtechnik wie:
Anlagenmechaniker SHK
Beton- und Stahlbetonbauer
Elektroniker für Automati-sierungstechnik
Feinwerkmechaniker
Industriemechaniker
W/K Schallschutzisolierer Kraftfahrzeugmechatroniker
Maurer
Mechatroniker
Straßenbauer
Werkzeugmechaniker
Zimmerer

 

Kursstätte Schweißtechnik (DVS)

Schulpartnerschaften

Schularten:
Technisches Gymnasium (3 Jahre) mit den Profilen:
Umwelttechnik; Informationstechnik;
Technik Management; Technik; Mechatronik

1-jähriges Berufskolleg
• Technik
• zum Erwerb der Fachhochschulreife,
  gewerbliche Richtung

2-jährige Berufsfachschule
• Elektrotechnik
• Metalltechnik

1-jährige Berufsfachschule
Energietechnik; Fahrzeugtechnik;
Feinwerk- und Metallbautechnik;
Metall-Installationstechnik; Elektronik; Eletrotechnik; Metalltechnik

Berufseinstiegsjahr (BEJ)
Berufsvorbereitungsjahr (BVJ/VAB) in Kooperation mit Förderschulen

Gewerbliche Berufsschule

Meisterkurse Fahrzeugtechnik I und II
Meisterkurse Handwerk III und IV

Linie

Carl-Benz-Schule Gaggenau

Carl-Benz-Schule Gaggenau
Konrad-Adenauer-Straße 4
76571 Gaggenau
Telefon: 0 72 25 9 16 78-0
Fax: 0 72 25 9 16 78-333
info@verwaltung.cbs-gaggenau.de
www.carl-benz-schule-gaggenau.de
An der Schule ausgebildete Berufe*:
Fertigungsmechaniker Industriemechaniker
KFZ-Mechatroniker
Mechatroniker
Werkzeugmechaniker
Zerspannungsmechaniker Stanz und Umformtechniker (beantragt)

Schularten:
3-jähriges duales Berufskolleg
• Metalltechnik
• Kraftfahrzeugtechnik

1-jähriges Berufskolleg
zum Erwerb der Fachhochschulreife,
gewerbliche Richtung

1-jährige Berufsfachschulen
• Metall Feinwerk- und
  Metallbautechnik
• Fahrzeugtechnik

Gewerbliche Berufsschule

ABI plus Kraftfahrzeugtechnik

Fachschule für Technik (Technikerschule)
• Fachrichtung Maschinentechnik
• Fachrichtung Kraftfahrzeugtechnik

Vorbereitung Arbeit und Beruf in Kooperation mit Förderschulen

Linie

Josef-Durler-Schule Rastatt

JDS

Richard-Wagner-Ring 24
76437 Rastatt
Telefon: 0 72 22 9 18 00
Fax: 0 72 22 9 18 01 35
info@josef-durler-schule.de
www.josef-durler-schule.de

An der Schule ausgebildete Berufe*:
Elektroniker für Betriebstechnik
Elektroniker, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik, Automatisierungstechnik
Konstruktionsmechaniker
Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik und -mechanik
Tischler- und Holzmechaniker
Zahnmedizinische
Fachangestellte      Fachinformatiker für Systemintegration und Anwendungsentwicklung

 

Besondere Schulangebote:

VAB Kooperationsklassen, Global Studies, Cisco Networking Academy Schweißtechnische Kursstätte (DVS), Machinenkurse Holztechnik (BG-Holz), Schulpartnerschaften

Schularten:
Technisches Gymnasium (3 Jahre) mit den Profilen:
Technik, Gestaltungs- und Medientechnik,
Informationstechnik, Technik und Management, Mechatronik

Technisches Berufskolleg I und II mit den
Profilen: Mechatronische Systeme, Kommunikation und Gestaltung,

2-jährige Berufsfachschulen
• Elektrotechnik
• Metalltechnik

1-jährige Berufsfachschulen
Elektronik, Feinwerk- und Metallbautechnik, Elektrotechnik, Holztechnik, Metalltechnik

 

Berufseinstiegsjahr (BEJ)
Berufsvorbereitungsjahr (BVJ/VAB)

Gewerbliche Berufsschule - Zusatzqualifikation zur Fachhochschulreife möglich

Fachschule für Technik (Technikerschule)
Fachrichtung Automatisierungstechnik/
Mechatronik

Linie

Papiermacherschule Gernsbach
– Schulzentrum Papiertechnik –

Papierzentrum Gernsbach Scheffelstraße 27
76593 Gernsbach
Telefon: 0 72 24 22 98
Fax: 0 72 24 6 82 77
papiermacherschule@t-online.de
www.papierzentrum.org
An der Schule ausgebildete Berufe*:
Papiertechnologe (BK)
Maschinen- und Anlagenführer

Schularten:
Berufsschule Drucktechnik

Berufsschule für Maschinen- und Anlagenführer

3-jähriges duales Berufskolleg Papiertechnik

Fachschule (Industrie-,Meisterschule)
• für Papiererzeugung
• für Papierverarbeitung (Voll-/Teilzeit)

* Damit der Text einfacher gelesen werden kann, sind auf dieser Internetseite alle Personenbezeichnungen geschlechtsneutral und gelten für Mädchen und Jungen, Frauen und Männer.